Informationen zum Corona-Virus

Liebe Fiesteler,

insgesamt gibt es in Espelkamp mittlerweile 5 bestätigte Corona-Fälle (Stand 13.03.2020 / 18 Uhr). Wie inzwischen sicherlich einige erfahren haben, hat der Corona-Virus auch vor Fiestel keinen Halt gemacht. Der Dorfgemeinschaft Fiestel wurden gestern zahlreiche wichtige Informationen zu den Infektionsketten zugetragen. Ohne Panik verbreiten zu wollen, hat die Dorfgemeinschaft umgehend eine Telefonkette gebildet, um mögliche Personen dieser Infektionskette frühzeitig zu informieren und einer evtl. weiteren Ausbreitung vorzubeugen. Personen, die der Infektionskette am nähesten standen, haben sich bereits gestern umgehend testen lassen. Weitere Personen haben sich umgehend freiwillig in häusliche Quarantäne begeben und meiden für ein paar Tage die Öffentlichkeit. Bislang haben wir somit keine weiteren, bestätigten Corona-Fälle in Fiestel.

Aus aktuellem Anlass:
Wir würden uns sehr freuen, wenn von der Verbreitung von Gerüchten über infizierte Personen abgesehen wird. Mittlerweile kursieren Gerüchte über positiv getestete Personen, die nicht der Tatsache entsprechen. Anm: Sollte jemand eine Person mit Mundschutz an einer Meldestelle erkennen, handelt es sich lediglich um eine verantwortungsbewusste Person, welche den Anweisungen folgte und sich vorsorglich testen lässt. Ebenso wollen wir keine Panik verbreiten, sehen uns jedoch in der Pflicht, rechtzeitig zu informieren. Die positiv gestestete Person/en haben umgehend gehandelt, informiert und sich in ihre häusliche Quarantäne zurückgezogen. Dies verdient Respekt, vielen Dank dafür!

Die Dorfgemeinschaft Fiestel hat unserer Meinung nach zu diesem Zeitpunkt alles mögliche getan, die Infektionskette zu unterbrechen oder zuindest zu bremsen.
Solltet ihr Symptome oder den Verdacht einer Erkrankung haben, bitte den amtlichen Anweisungen folgen.
Info:
Im Krankenhaus Lübbecke wurde eine weitere Meldestelle errichtet. Der Kreis Minden-Lübbecke hat zudem ein Bürger-Telefon geschaltet. Es ist unter der Rufnummer 0571/807-15999 zu erreichen.
(Mo. – Do. 8 bis 18 Uhr, Fr. 8 bis 16 Uhr, Sa. 10 bis 16 Uhr, So. 10 bis 13 Uhr)

Wir wünschen allen viel Gesundheit und den Betroffenen natürlich gute Besserung!

Kommt gut durch diese Zeit!

Dorfgemeinschaft Fiestel e.V.
– Der Vorstand –

Zurück zum Anfang